de
en
Institut für Interdisziplinäres Bauprozessmanagement

Baubetrieb

Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik

Tiefbau

Der Forschungsbereich Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik beschäftigt sich mit der Analyse und Optimierung von Bauprozessen. Es werden allgemeine Grundlagen der Bauproduktion und der Bauverfahrenstechnik behandelt, Sonder- und Spezialbauverfahren analysiert und baustellenspezifische Anforderungen an Baugeräte und Baumethoden identifiziert. Wesentliche Produktionsmittel in der Phase der Bauausführung und die zugehörigen Produktionskosten für Bauleistungen werden im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtung untersucht.

Besondere Schwerpunkte im Forschungsbereich Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik bilden die Arbeitsvorbereitung, die Einrichtung, die Organisation und die Baustellenlogistik von komplexen Baustellen des Hoch-, Tief- und Tunnelbaues. Den Anforderungen an die Leitung von Baustellen sowie den spezifischen Grundlagen der Betriebsführung von Baubetrieben wird in diesem Zusammenhang ein Hauptaugenmerk geschenkt.

Forschung Baubetrieb

Wirtschaftsorientierte Weiterentwicklung von ausgewählten Gebieten des Bauwesens durch:

  • Optimierung von Arbeitsvorbereitung und Baustellenlogistikplanung
  • Verbesserung der Bauprozessabwicklung und des Baustellenmanagements
  • Leistungs- und Kostenermittlung von Baugeräten und Bauverfahren
  • Leistungs- und Kostenprognosen im Tunnel- und Tiefbau
  • Effizienz von Qualität, Sicherheit und Umweltschutz
  • Leitung und Mitarbeit in der Entwicklung von ausführungsspezifischen Regelwerken

Forschungsschwerpunkte:

  • Datenbasierte Modellierung, Simulation und Optimierung von Bauprozessen
  • Wissensmanagementsysteme zur Auswahl von Bauverfahren und Baumethoden
  • Baubetriebliche Fragestellungen im Tunnel-, Hohlraum- und Kraftwerksbau

Wissenschaftlicher Dienstleister für die Bauwirtschaft durch Beratung von Bauherrn, Planern und Baufirmen zu aktuellen und komplexen Fragestellungen des Baubetriebes und der Bauverfahrenstechnik.

Lehre

Praxisorientierte Ausbildung im Rahmen von Vorlesungen, Übungen und Seminaren sowohl im Bachelorstudium Bauingenieurwesen und Infrastrukturmanagement als auch im Masterstudium Bauingenieurwesen (Vertiefungsrichtung Bauprozessmanagement).

Das Angebot an Lehrveranstaltungen des Forschungsbereiches Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik umfasst derzeit:

  • Bauverfahrenstechnik
  • Bauverfahren im Tunnel- und Hohlraumbau
  • Bauverfahren im Tiefbau
  • Einrichtung und Betrieb von Baustellen
  • Betriebsorganisation und Personalführung
  • Sicherheit und Umweltschutz auf Baustellen
  • Baukoordination
  • International Construction Management (in englischer Sprache)

Darüber hinaus werden für interessierte Studierende fachspezifische Exkursionen auf aktuelle Großbaustellen im In- und Ausland zur Verständnisförderung von Bauprozessen organisiert.

Kontakt

Forschungsbereich Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik
Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Gerald Goger

Technische Universität Wien
Karlsplatz 13/234-1
A-1040 Wien

www.ibb.tuwien.ac.at
Emailoffice234-1(at)tuwien.ac.at

Tel.: +43 1 588 01/234 02
Fax: +43 1 588 01/234 99